Zum PPA-Angebot

Märkte

Die Sonne ist einer der größten Energielieferanten – und dazu auch noch fast unbegrenzt verfügbar. Das Erneuerbaren-Energien-Gesetz (kurz EEG) in Deutschland hat die Nachfrage nach Photovoltaikanlage stark gefördert, sodass die Gestehungskosten in 15 Jahren um fast 90% auf unter 50 EUR je MWh gesenkt werden konnten. Nun ist es möglich, den Strom zu Börsenpreisen (EPEX) zu produzieren und somit an Dritte, wie z. B. Versorger und Unternehmen zugänglich zu machen. 

Hierfür gilt es individuelle Lösungen zu finden und das nicht nur für Deutschland, sondern für viele weltweite Märkte. 

Großes Potenzial findet sich hierbei in: