Zum PPA-Angebot

Herkunftsnachweise

Ein Herkunftsnachweis (HKN) ist ein Nachweis, wo die Energie erzeugt wurde. Diese Herkunftsnachweise werden dann für das Stromprodukt des Kunden entwertet und ein lückenloser Nachweis von der Erzeugung, über den Handel bis zum Stromanbieter und Endverbraucher ist gegeben.

Jeder Stromerzeuger, so auch ANUMAR, kann sich für ins Netz eingespeiste Strommengen einen HKN vom Umweltbundesamt ausstellen lassen - sofern der Strom nicht über das EEG vergütet wird. Herkunftsnachweise können via PPA an den Stromabnehmer übertragen werden.